Jägerschaften Landkreis Stendal
 

Die Jagdausbildung der Jägerschaften des Landkreises Stendal

Die Jägerschaften Stendal bieten für den gesamten Landkreis (Jägerschaft Osterburg, Havelberg und Stendal) und angrenzende Regionen einen Vorbereitungslehrgang auf die Jägerprüfung an. Die Theoretische Ausbildung soll in Weißewarte erfolgen, die Schießausbildung auf der Schießanlage in Kabelitz. 

Der Lehrgang umfasst 168 Stunden, einschließlich der praktischen Schießausbildung. 

Die theoretischen Grundlagen werden in den Fächern

  • Wildtierkunde, 
  • Jagdwaffen, 
  • Hege und Jagdbetrieb, 
  • Ökologie und Naturschutz, 
  • Waldbau, 
  • Wildhygiene, 
  • Jagdhunde und 
  • Jagdrecht 

 

vermittelt. 

Für die theoretische und praktische Ausbildung stehen erfahrene Ausbilder zur Verfügung.  
Die Theorie wird jeweils samstags im Versammlungsraum des Schützenvereins Kabelitz und die praktische Schießausbildung auf dem Schießstand Kabelitz durchgeführt.